Menu Expand

Effizienzbewertung von Arbeitsagenturen mittels Data Envelopment Analysis (DEA)

Kleine, Torben | Robbenmenke, Lena | Reucher, Elmar | Meiners, Norbert

Sozialer Fortschritt, Vol. 71 (2022), Iss. 2: pp. 119–137

Additional Information

Article Details

Pricing

Author Details

Kleine, Torben, Private Hochschule für Wirtschaft & Technik Vechta/Diepholz (PHWT), Rombergstr. 40, 49377 Vechta.

Robbenmenke, Lena, Private Hochschule für Wirtschaft & Technik Vechta/Diepholz (PHWT), Rombergstr. 40, 49377 Vechta.

Reucher, Prof. Dr. Elmar, Private Hochschule für Wirtschaft & Technik Vechta/Diepholz (PHWT), Rombergstr. 40, 49377 Vechta.

Meiners, Prof. Dr. Norbert, Private Hochschule für Wirtschaft & Technik Vechta/Diepholz (PHWT), Rombergstr. 40, 49377 Vechta, und Affiliate Research Fellow, University of Oxford, Oxford Institute of Population Ageing, Oxford, 66 Banbury Road, Oxford, GB.

References

  1. Althin, R./Behrenz, L. (2004): An Efficiency Analysis of Swedish Employment Offices, in: International Review of Applied Economics, Vol. 18, Nr. 4, S. 471–482.  Google Scholar
  2. Andersson, C./Månsson, J./Sund, K. (2014): Technical efficiency of Swedish employment offices, in: Socio-Economic Planning Science, Vol. 48, Nr. 1, S. 57–64.  Google Scholar
  3. Banker R. D./Charnes, A./Cooper, W. W. (1984): Some models for estimating technical and scale efficiencies in data envelopment analysis. Management Science 30, S. 1078–1091.  Google Scholar
  4. Baskaya, S. (2020): Überblick zum internationalen Forschungsstand der mehrstufigen und mehrperiodigen Effizienz mittels DEA-Technik, Wiesbaden.  Google Scholar
  5. Bundesagentur für Arbeit (2018): Interne Revision – Revision SGB II. Effizienz und Effektivität in der bewerberorientierten Vermittlungsarbeit.  Google Scholar
  6. Bundesagentur für Arbeit (2020a): Arbeitslosigkeit, https://statistik.arbeitsagentur.de/DE/Navigation/Grundlagen/Definitionen/Arbeitslosigkeit-Unterbeschaeftigung/Arbeits losigkeit-Nav.html [11.10.2020].  Google Scholar
  7. Bundesagentur für Arbeit (2020b): Statistik, https://statistik.arbeitsagentur.de/ [19.09. 2020].  Google Scholar
  8. Bundesagentur für Arbeit (2020c): Über uns, https://www.arbeitsagentur.de/ueber-uns [25.07.2020].  Google Scholar
  9. Bundesamt für Justiz (2020): SGB II, http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_2/__1.html [11.10.2020].  Google Scholar
  10. Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg (2019): Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Dr. Carola Ensslen (DIE LINKE) vom 25.06.19 und Antwort des Senats, Drucksache 21/17648 vom 02.07.19.  Google Scholar
  11. Cavin, E. S./Stafford, F. P. (1985): Efficient Provision of Employment Service Outputs: A Production Frontier Analysis, in: The Journal of Human Resources, Vol. 20, Nr. 4, S. 484–503.  Google Scholar
  12. Charnes, A./Cooper, W. W./Rhodes, E. (1978): Measuring efficiency of decision making units, in: European Journal of Operational Research 2, S. 429–444.  Google Scholar
  13. Cooper, W. W./Seiford, L. M./Tone, K. (2007): Data Envelopment Analysis: A Comprehensive Text with Models, Applications, References and DEA-Solver Software, Springer US.  Google Scholar
  14. Haushaltssteuerung.de (2020a): Gewerbesteuer, https://www.haushaltssteuerung.de/lexikon-gewerbesteuer.html [17.10.2020].  Google Scholar
  15. Haushaltssteuerung.de (2020b): Gewerbesteuerumlage, https://www.haushaltssteuerung.de/lexikon-gewerbesteuerumlage.html [17.10.2020].  Google Scholar
  16. Kerpen, P. (2016): Praxisorientierte Data Envelopment Analysis, Wiesbaden.  Google Scholar
  17. Luzzi, G. F./Flückiger, Y./Ramirez, J. V./Vassiliev, A. (2001): Performance Measurement and Determinants of Inefficiency of Regional Employment Offices: A Non-parametric Frontier Analysis for Switzerland, Genf.  Google Scholar
  18. Mosley, H./Schütz, H./Schmid, G. (2003): Effizenz der Arbeitsämter – Leistungsvergleich und Reformbedarf. Berlin.  Google Scholar
  19. Ramirez, J. V./Vassiliev, A. (2007): An Efficiency Comparison of Regional Employment Offices Operating under Different Exogenous Conditions: Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 143, Nr. 1, S. 31–48.  Google Scholar
  20. Reucher, E./Rödder, W./Lo, M. C./ Kopittke, H. B. (2008): Unternehmensranking mittels Kreuzeffizienzen – Eine DEA-Anwendung für einen Halbleiterkonzern, in: ZfB 78, S. 289–305.  Google Scholar
  21. Reucher, E./Sartorius, F. (2010): Europäische Gesundheitssysteme im Vergleich – Effizienzmessungen von Akutkrankenhäusern mit DEA, Diskussionsbeitrag Nr. 450: Diskussionsbeiträge der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der FernUniversität in Hagen, Hagen.  Google Scholar
  22. Rödder, W./Reucher, E. (2012): Advanced X-efficiencies for CCR- and BCC-models – towards Peer-based DEA controlling, in EJOR, Vol. 219 (2), S. 467–476.  Google Scholar
  23. Schlindwein, R. (2016a): Effizienzanalyse von Dienstleistungsproduktionen – Eine Data Envelopment Analysis unter Berücksichtigung stochastischer externer Faktoren, Wiesbaden.  Google Scholar
  24. Schlindwein, R. (2016b): Grundlagen der Effizienzmessung und die Data Envelopment Analysis, Wiesbaden.  Google Scholar
  25. Schrinner, Axel (2018): Die Agentur für Arbeit muss effizienter werden, https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-die-agentur-fuer-arbeit-muss-ef fizienter-werden/23231576.html?ticket=ST-1342854-AsWB7zJc4Mx0j7CpYLSK-ap2 [14.06.2020].  Google Scholar
  26. Sciencedirect (2006): Unemployment and employment offices’ efficiency: What can be done?, https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0038012105000170 [14.06.2020].  Google Scholar
  27. Sciencedirect (2014): Technical efficiency of Swedish employment offices, https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0038012113000669 [14.06.2020].  Google Scholar
  28. Sheldon, G. M. (2003): The Efficiency of Public Employment Services – A Nonparametic Matching Function Analysis for Switzerland, in Journal of Productivity Analysis, 20, S. 49–70.  Google Scholar
  29. SpringerLink (2003): The Efficiency of Public Employment Services: A Nonparametric Matching Function Analysis for Switzerland, https://link.springer.com/article/10.1023/A:1024870108435 [14.06.2020].  Google Scholar
  30. Stadt Hameln (2020): Der harte Kampf gegen den Verlust, https://www.hameln.de/de/wirtschaft-stadt-umwelt/stadt-im-fokus/daten-und-fakten/bevoelkerung/ [05.12.2020].  Google Scholar
  31. Statista (2020): Arbeitslosenquote in Deutschland im Jahresdurchschnitt von 2005 bis 2020, https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1224/umfrage/arbeitslosenquote-in-deutschland-seit-1995/ [20.12.2020].  Google Scholar
  32. Statistisches Landesamt Bremen (2020): Pressemitteilung vom 19.06.2020 – Daten und Fakten zur Bevölkerungsentwicklung 2019.  Google Scholar

Abstract

Die in Deutschland seit 2009 nahezu fortlaufend sinkenden Arbeitslosenquoten in Kombination mit steigenden Ausgaben der Bundesagentur für Arbeit ­legen die Frage nach der Effizienz der Arbeitsagenturen nahe. Verschiedene Studien haben sich in der Vergangenheit dieses Themas angenommen. In dem vorliegenden Beitrag wird auf Basis von Daten aus dem Jahr 2018 die Bewertung der relativen Effizienzen unter Anwendung der Data Envelopment Analysis (DEA) durchgeführt. Dies geschieht auf Basis realer In- und Outputs, was eine objektive Effizienzbewertung der Arbeitsagenturen verspricht. Für die Effi­zienzbewertungen werden insgesamt 16 ausgewählte Arbeitsagenturen der Regionaldirektion Niedersachen-Bremen herangezogenen. Die Analysen zeigen, dass die im Rahmen der vorliegenden Studie betrachteten Arbeitsagenturen ­relativ hohe Effizienzwerte aufweisen. Für ineffiziente Arbeitsagenturen werden Handlungsempfehlungen zur Steigerung ihrer Effizienz ausgesprochen. Eine allgemeine Aussage über die Effizienz einzelner Prozesse oder den Einsatz des Budgets der Arbeitsagenturen lässt sich auf Grundlage der Berechnungen (noch) nicht treffen.

Efficiency Evaluation of Employment Agencies by Means of Data Envelopment Analysis (DEA)

The almost continuous decline in unemployment rates in Germany since 2009, combined with rising expenditure by the Federal Employment Agency, suggests the question of the efficiency of the employment agencies. Various studies have addressed this issue in the past. This paper uses data from 2018 to assess relative efficiencies using Data Envelopment Analysis (DEA). This is done on the basis of real inputs and outputs, which promises an objective efficiency assessment of employment agencies. A total of 16 selected employment agencies of the Regional Directorate of Lower Saxony-Bremen are used for the efficiency evaluations. The analyses show that the employment agencies considered in this study have relatively high efficiency values. Recommendations for action to increase the efficiency of inefficient employment agencies are made. A general statement on the efficiency of individual processes or the use of the budget of the employment agencies cannot (yet) be made on the basis of the calculations.

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Torben Kleine et al.: Effizienzbewertung von Arbeitsagenturen mittels Data Envelopment Analysis (DEA) 1
Zusammenfassung 1
Abstract: Efficiency Evaluation of Employment Agencies by Means of Data Envelopment Analysis (DEA) 2
1. Einleitung 2
2. Stand der Forschung zu Effizienzmessungen von Arbeitsagenturen 4
3. Grundlagen zur Data Envelopment Analysis (DEA) 6
4. Anwendung der DEA auf den Bereich Arbeitsagenturen 8
5. Datengrundlage 1
6. Ergebnisse 1
6.1 Ergebnis: Effizienzwerte 1
6.2 Verbesserungspotenziale bei ineffizienten Arbeitsagenturen 1
6.3 Ergebnis: Peerauswertung 1
7. Kritische Betrachtung und Ausblick 1
Literatur 1