Menu Expand

Cite JOURNAL ARTICLE

Style

Gischer, HHerz, BKaserer, CSchäfer, D (2021). Editorial: Dieses Mal ist alles anders! Realwirtschaftliche Aspekte der KMU-Finanzierung im Zuge der Coronakrise. Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, 90(3), 5-6. https://doi.org/10.3790/vjh.90.3.5
Gischer, Horst Herz, Bernhard Kaserer, Christoph Schäfer, DorotheaGischer, Horst Herz, Bernhard Kaserer, Christoph Schäfer, DorotheaGischer, Horst Herz, Bernhard Kaserer, Christoph Schäfer, DorotheaGischer, Horst Herz, Bernhard Kaserer, Christoph Schäfer, Dorothea (2021). "Editorial: Dieses Mal ist alles anders! Realwirtschaftliche Aspekte der KMU-Finanzierung im Zuge der Coronakrise" Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, vol. 90no. 3, 2021 pp. 5-6. https://doi.org/10.3790/vjh.90.3.5
Gischer, HHerz, BKaserer, CSchäfer, D (2021). Editorial: Dieses Mal ist alles anders! Realwirtschaftliche Aspekte der KMU-Finanzierung im Zuge der Coronakrise. Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, Vol. 90 (Issue 3), pp 5-6. https://doi.org/10.3790/vjh.90.3.5

Format

Editorial: Dieses Mal ist alles anders! Realwirtschaftliche Aspekte der KMU-Finanzierung im Zuge der Coronakrise

Gischer, Horst | Herz, Bernhard | Kaserer, Christoph | Schäfer, Dorothea

Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, Vol. 90 (2021), Iss. 3 : pp. 5–6

Additional Information

Article Details

Author Details

Horst Gischer, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg

  • Horst Gischer, Prof. Dr., leitet den Lehrstuhl für Monetäre Ökonomie und öffentlich-rechtliche Finanzwirtschaft an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Er ist zudem Geschäftsführender Direktor des Forschungszentrums für Sparkassenentwicklung e.V. (FZSE). Seine Forschungsschwerpunkte betreffen u.a. die Empirische Industrieökonomik sowie die Analyse von Finanz- und Bankenmärkten.
  • Email
  • Search in Google Scholar

Bernhard Herz, Universität Bayreuth

  • Bernhard Herz, Prof. Dr., ist Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und Geschäftsführer der Forschungsstelle Bankrecht und Bankpolitik. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich internationale Wirtschaftsbeziehungen und Geld sowie internationale Bankensysteme.
  • Email
  • Search in Google Scholar

Christoph Kaserer, Technische Universität München, und

  • Christoph Kaserer, Prof. Dr., ist Inhaber des Lehrstuhls für Finanzmanagement und Kapitalmärkte an der Technischen Universität München. Nach dem Abschluss eines Studiums der Volkswirtschaftslehre an der Universität Wien promovierte er im Bereich Bankbetriebslehre und Unternehmensfinanzierung an der Universität Würzburg im Jahr 1992. Nach der Habilitation ebendort wurde er im Jahr 1999 auf eine Professur für Finanzmanagement und Rechnungswesen an die Université de Fribourg (Schweiz) berufen. 2002 folge er einem Ruf an die Technische Universität München. Dort war er auch von 2005 bis 2010 Dekan der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der empirischen Kapitalmarktforschung und Finanzintermediation. Seit 2016 ist er Mitglied der Group of Economic Advisors der European Securities Markets Authority.
  • Email
  • Search in Google Scholar

Dorothea Schäfer, DIW Berlin

  • Dorothea Schäfer, Prof. Dr., ist Forschungsdirektorin Finanzmärkte am DIW Berlin, außerordentliche Professorin an der Jönköping University, Editor-in-Chief von Eurasian Economic Review & DIW Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung, derzeit Leiterin des DIW-Beitrages zum EU-Projekt XPRESS (https://www.xpress-h2020.eu/). Schäfer leitete verschiedene Forschungsprojekte, u.a. gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und der Fördereinrichtung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands. Publiziert hat Schäfer u.a. im Journal of Institutional Economics, International Journal of Money and Finance, European Journal of Finance, Small Business Economics & Journal of Financial Stability. Sie war Sachverständige u.a. für den Finanzausschuss des Deutschen Bundestages und die Kommission zur Überprüfung der Finanzierung des Atomausstiegs.
  • Email
  • Search in Google Scholar