Menu Expand

Cite JOURNAL ARTICLE

Style

Mayr, A. Controlling in Klein- und Kleinstunternehmen durch Steuerberater. ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 63(3–4), 325-334. https://doi.org/10.3790/zfke.63.3-4.325
Mayr, Albert "Controlling in Klein- und Kleinstunternehmen durch Steuerberater" ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship 63.3–4, 2015, 325-334. https://doi.org/10.3790/zfke.63.3-4.325
Mayr, Albert (2015): Controlling in Klein- und Kleinstunternehmen durch Steuerberater, in: ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, vol. 63, iss. 3–4, 325-334, [online] https://doi.org/10.3790/zfke.63.3-4.325

Format

Controlling in Klein- und Kleinstunternehmen durch Steuerberater

Mayr, Albert

ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, Vol. 63 (2015), Iss. 3–4 : pp. 325–334

5 Citations (CrossRef)

Additional Information

Article Details

Pricing

Author Details

Prof. Dr. Albert Mayr, Fachhochschule Oberösterreich, Studiengang für Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement, Wehrgrabengasse 1 – 3, A - 4400 Steyr, Österreich

Cited By

  1. The use of management accounting in western Austrian family businesses: An empirical analysis

    Situm, Mario | Märk, Stefan | Kathan, Markus

    Corporate Ownership and Control, Vol. 18 (2021), Iss. 3, special issue P.379

    https://doi.org/10.22495/cocv18i3siart12 [Citations: 0]
  2. Praxishandbuch Controlling

    Outsourcing des Controllings und Selbstständigkeit

    Rieg, Robert

    2021

    https://doi.org/10.1007/978-3-658-04795-5_74-1 [Citations: 0]
  3. Herausforderungen im Management von Familienunternehmen

    Wachstumsschwellen und Professionalisierung des Controllings in Familienunternehmen

    Hiebl, Martin R. W. | Neubauer, Herbert | Niederwimmer, Karin

    2023

    https://doi.org/10.1007/978-3-658-41978-3_6 [Citations: 0]
  4. Handbuch Controlling

    Outsourcing des Controllings und Selbstständigkeit

    Rieg, Robert

    2022

    https://doi.org/10.1007/978-3-658-26431-4_74 [Citations: 0]
  5. Aktuelle Trends und Entwicklungen im Controlling in und für KMU: Eine Einführung der Gastherausgeber

    Feldbauer-Durstmüller,, Birgit | Hiebl, Martin R. W.

    ZfKE – Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, Vol. 63 (2015), Iss. 3-4 P.193

    https://doi.org/10.3790/zfke.63.3-4.193 [Citations: 5]

References

  1. Amberger, S. (2013): Der Steuerberater als Controlling-Partner für österreichische Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen (Masterarbeit).  Google Scholar
  2. Arians, G. und Mensch, G. (2000): Controlling als Dienstleistung von Steuerberatern, in: Betrieb und Wirtschaft, 54 (2), 41 – 44.  Google Scholar
  3. Bain, J. S. (1956): Barriers to new competition: their character and consequences in manufacturing industries, Cambridge: Harvard University Press.  Google Scholar
  4. Beyer, A. und Geis, G. (2009): Möglichkeiten und Grenzen des externen Controllings für KMU, in: Controlling – Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung 21 (7), 371 – 376.  Google Scholar
  5. Breitkopf, S. K. (1999): Externes Controlling: Eine konzeptionelle und empirische Analyse am Beispiel des marktorientierten Kostenmanagements in der Bekleidungsindustrie, in: Ahlert, O. (Hrsg.): Schriften zu Distribution und Handel, Frankfurt am Main/Wien: Peter Lang.  Google Scholar
  6. Duller, C., Feldbauer-Durstmüller, B. und Hiebl, M. R. W. (2014): Funktionen des Controllings in Familienunternehmen, in: Controller Magazin, 39 (1), 26 – 29.  Google Scholar
  7. Feldbauer-Durstmüller, B. und Mitter, C. (2008): Corporate Governance und gerichtliche Sanierung – dargestellt am Bundesland Oberösterreich, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 78 (Sonderheft 2), 45 – 67.  Google Scholar
  8. Feldbauer-Durstmüller, B. und Mühlböck, S. (2009): Konzeption des externen Controllings für Kleinst-und Kleinunternehmen (KKU), in: Lingnau, V. (Hrsg.): Mittelstandscontrolling 2009, Lohmar: Eul, 51 – 74.  Google Scholar
  9. Feldbauer-Durstmüller, B. und Mühlböck, S. (2011): Controlling in Kleinst- und Kleinunternehmen: Gestaltungsempfehlungen für eine größenadäquate Umsetzung, in: Seicht, G. (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2011, Wien: LexisNexis, 211 – 244.  Google Scholar
  10. Frank, S. (2000): Erfolgreiche Gestaltung der Kostenrechnung: Determinanten und Wirkungen am Beispiel mittelständischer Unternehmen, Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag.  Google Scholar
  11. Friedl, B. (2003): Controlling, Stuttgart: UTB.  Google Scholar
  12. Gälweiler, A. und Schwaninger, M. (2005): Strategische Unternehmensführung, 3. Aufl., Frankfurt / Main: Campus.  Google Scholar
  13. Gordon, L. A. und Miller, D. (1992): A contingency framework for the design of accounting information systems, in: Emmanuel, C., Otley, D. und Merchant, K. (Hrsg.): Readings in Accounting for Management Control, Boston: Springer, 569 – 585.  Google Scholar
  14. Heidenbauer, M. (2008): Erfolgsfaktoren in kleinen und mittleren Unternehmen: Der Einfluss des Controllingsystems auf den Erfolg von österreichischen KMU. Eine vergleichende empirische Studie, Saarbrücken: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften.  Google Scholar
  15. Horváth, P. (2011): Controlling, 12. Aufl., München: Vahlen.  Google Scholar
  16. Horváth, P. und Kaufmann, L. (1998): Balanced Scorecard: ein Werkzeug zur Umsetzung von Strategien, in: Harvard Business Manager, 20 (5), 39 – 50.  Google Scholar
  17. Kieser, A. und Walgenbach, P. (2010): Organisation, 6. überarb. Aufl., Stuttgart: Schäffer-Poeschel.  Google Scholar
  18. Klett, C. und Pivernetz, M. (2014): Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen: Auswertungen auf Basis der Finanzbuchhaltung, 5. Aufl., Herne: NWB.  Google Scholar
  19. KMU-Portal des Staatssekretariats für Wirtschaft SECO (2014): KMU in Zahlen: das Wichtigste in Kürze. KMU-Portal. Online verfügbar unter http://www.kmu.admin.ch/politik/02961/02987/index.html?lang=de, zuletzt aktualisiert am 13.08.2014, zuletzt geprüft am 03.07.2015.  Google Scholar
  20. Küpper, H.-U. (2013): Controlling: Konzeption, Aufgaben, Instrumente, 6. Aufl., Stuttgart: Schäffer-Poeschel.  Google Scholar
  21. Lavia López, O. und Hiebl, M. R. W. (2015): Management Accounting in Small and Medium-Sized Enterprises: Current Knowledge and Avenues for Further Research, in: Journal of Management Accounting Research 27 (1), 81 – 119.  Google Scholar
  22. Legenhausen, C. (1998): Controllinginstrumente für den Mittelstand, Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag.  Google Scholar
  23. Manegold, D., Steinle, C. und Krummaker, S. (2007): Controlling in kleinen und mittleren Unternehmungen: Konzept und Praxisempfehlungen, Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller.  Google Scholar
  24. Mason, E. S. (1939): Price and Production Policies of Large-Scale Enterprise, in: The American Economic Review, 29 (1), 61 – 74.  Google Scholar
  25. Mayr, A. (1999): Controlling für Klein- und Kleinstunternehmen: eine Aufgabe für Wirtschaftstreuhänder?, in: Der Wirtschaftstreuhänder, 51 (6), 28 – 39.  Google Scholar
  26. Mayr, A. (1998): Externes Controlling: Eine Alternative zur Verbesserung der Unternehmensführung in Kleinunternehmen (KU), in: Seicht, G. (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 1998, Wien: Orac, 405 – 431.  Google Scholar
  27. Meyer, C. (2000): Kunden-Bilanzanalyse der Kreditinstitute: Eine Einführung in die Jahresabschluß-Analyse und in die Analyse-Praxis der Kreditinstitute, Stuttgart: Schäffer-Poeschel.  Google Scholar
  28. Mühlböck, S. (2012): Controlling für Kleinst- und Kleinunternehmen unter Mithilfe von Steuerberatungskanzleien, Wien: Linde.  Google Scholar
  29. Ossadnik, W., Barklage, D. und Lengerich, E. (2010): Controlling mittelständischer Unternehmen: Empirischer Status quo und Handlungsempfehlungen, Heidelberg: Physica.  Google Scholar
  30. Penrose, E. T. (1959): The theory of the growth of the firm. Oxford: Blackwell.  Google Scholar
  31. Rautenstrauch, T. und Müller, C. (2005): Verständnis und Organisation des Controlling in kleinen und mittleren Unternehmen, in: Zeitschrift für Planung & Unternehmenssteuerung, 16 (2), 189 – 209.  Google Scholar
  32. Reichmann, T. (2001): Controlling mit Kennzahlen und Managementberichten: Grundlagen einer systemgestützten Controlling-Konzeption, 6. Aufl., München: Vahlen.  Google Scholar
  33. Speckbacher, G., Bischof, J. und Pfeiffer, T. (2003): A descriptive analysis on the implementation of Balanced Scorecards in German-speaking countries, in: Management Accounting Research, 14 (4), 361 – 388.  Google Scholar
  34. Statistik Austria (2008): Leistungs- und Strukturstatistik ab 2008 – Unernehmensdaten, URL: http://statcube.at/superwebguest/login.do?guest=guest&db=deste08w1, Stand: 08.05.2015.  Google Scholar
  35. Urigshardt, T., Jacobs, J. und Letmathe, P. (2008): Externes Controlling als Ansatz für Kleinst-und Kleinunternehmen, in: Lingnau, V. (Hrsg.): Die Rolle des Controllers im Mittelstand: Funktionale, institutionale und instrumentelle Ausgestaltung, Lohmar: Eul, 1 – 23.  Google Scholar
  36. Taschner, A. (2012a): Kennzahlennutzung in KMUs, in: Der Betriebswirt, 53 (2), 19 – 24.  Google Scholar
  37. Taschner, A. (2012b): Umsetzungsoptionen eines KMU-spezifischen Kennzahlen-Managements, in: Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 60 (2), 111 – 135.  Google Scholar
  38. Weber, J. und Schäffer, U. (2014): Einführung in das Controlling, 14. Aufl., Stuttgart: Schäffer-Poeschel.  Google Scholar
  39. Wittenberg, V. (2006): Controlling in jungen Unternehmen: Phasenspezifische Controllingkonzeptionen für Unternehmen in der Gründungs- und Wachstumsphase, Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag.  Google Scholar

Abstract

This article provides an overview of the configuration of managerial accounting in small and micro-enterprises (SMEs). In addition, the role of the tax consultant is considered in this context. It materializes that SMEs also have a demand for managerial accounting. They have significant information deficiencies which lead back, inter alia, to inadequate information processing.

Decisions are made with little rational basis and business expertise is often inadequate. Therefore the implementation of managerial accounting by a tax advisor affords a good opportunity to reduce these problems. Depending on the size of the firm, a tax consultant offers more or less comprehensive managerial accounting concepts. Predominantly, operative managerial accounting instruments are offered and implemented whereas strategic managerial accounting is hardly used. The assurance of rationality is not seen by tax advisors as the most important function of managerial accounting, but rather the importance of the supply of information, the planning, control and the decision making processes.

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Albert Mayr: Controlling in Klein- und Kleinstunternehmen durch Steuerberater 325