Menu Expand

Die Störungen im deutschen Wirtschaftsleben während der Jahre 1900 ff.

in ihren Rückwirkungen auf die industriellen, Effekten- und Geldmarktsverhältnisse Österreichs. Vom Verein für Socialpolitik herausgegeben. (Schriften des Vereins für Socialpolitik CXII)

Duncker & Humblot reprints

(1903)

Additional Information

Book Details

Pricing

Cited By

  1. Raum, Welt, Wirtschaft: Andreas Preddhl Eine Deutsche Wissenschaftlerkarriere (Space, World, Economy: Andreas Preddhl - A German Academic Career)

    Hein, Wolfgang

    Kappel, Robert

    (2014)

    https://doi.org/10.2139/ssrn.2552434 [Citations: 1]
  2. The Weber-Wieser Connection: Early Economic Sociology as an Interpretative Skeleton Key

    Kolev, Stefan

    (2017)

    https://doi.org/10.2139/ssrn.3084146 [Citations: 1]

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhaltsverzeichnis XV
Einleitung V
Böhmische Braunkohleindustrie 1
Frage 1 1
Frage 2 2
Frage 3 6
Frage 4 7
Frage 5 7
Frage 6 8
Frage 7 9
Frage 8 10
Frage 9 11
Frage 10 14
Frage 11 14
Frage 12 14
Steinkohlenindustrie 17
Zentraldirektor Friedrich Schuster: Die deutsche Krise und die österreichische Eisenindustrie 35
Waggon- und Maschinenfabrikation 49
1. Waggonfabrikation 49
2. Maschinenfabrikation 55
Direktor Franz Jehringer: Die Lage der österreichischen Lokomotivindustrie 59
Werkzeugmaschinen- und Werkzeugfabriken 65
Die Maschinenindustrie 67
Resümee 70
Holzindustrie 73
Fritz Krauß: 1. Eichenes Faßholz (deutsches Binderholz) 73
Felix Lechner: 2. Weiches Rundholz und weiche Sägewaren 81
Privatdozent Dr. Robert Mayer: Die österreichische Wollindustrie 87
Die Sonderstellung der Wollindustrie gegenüber den übrigen Weltmarktindustrien 87
Die Stellung der deutschen und der österreichischen Wollindustrie im internationalen Handel 90
Bedeutung der beiderseitigen Absatzgebiete 93
Die möglichen Rückwirkungen der deutschen Krise auf die österreichische Wollindustrie 95
Geschäftsgang der Wollindustrie in den Jahren 1896—1899 98
Das Jahr 1899 99
Das Jahr 1900 101
Das Jahr 1901 103
Das Jahr 1902 104
Belege 104
Die Handelsstatistik 105
Statistik der Arbeiterunfallversicherungsanstalten 107
Statistik der Überstundenarbeit 107
Schlußergebnis 108
Anhang 110
Dr. K. von Stein: Die Leinenindustrie und ihre Gefährdung 113
Die Leinenindustrie 120
Die österreichische Leinenindustrie 124
Die Leinengarnausfuhr Österreich-Ungarns 131
Die Leinenwarenausfuhr Österreich-Ungarns 137
Direktor Emanuel Weißenstein: Juteindustrie 155
Kommerzialrat Julius Reich: Die österreichische Glasindustrie und die Krise 159
Professor Wilhelm Hintl: Die chemische Großindustrie 177
August Kackel: Seifen und Seifenöle 181
Direktor Theodor Pierus: Die Zementindustrie 183
Karl Wittgenstein: Die reichsdeutsche industrielle Depression und die wirtschaftliche Situation in Österreich 191
Dr. Anton Reitler: Die deutsche Wirtschaftskrise und der österreichische Effektenmarkt 205
I. Die Krise und die deutschen Börsen 205
II. Die österreichische Börsenkrise im Jahre 1895 212
III. Der österreichische Aktienmarkt vor und nach 1895 220
IV. Der österreichische Anlagemarkt vor und nach 1895 225
V. Der österreichische Valuten- und Geldmarkt vor und nach 1895 228
VI. Der Niedergang der Wiener Börse seit dem Jahre 1895 232
VII. Wirkungen der deutschen Krise auf den österreichischen Effektenmarkt 236
VIII. Ursachen des Niedergangs der Wiener Börse 244
IX. Wirtschaft und Politik 256