Menu Expand

Die Hoffinanz und der moderne Staat. Geschichte und System der Hoffaktoren an deutschen Fürstenhöfen im Zeitalter des Absolutismus

Nach archivalischen Quellen. 3. Bd.: Die Institution des Hoffaktorentums in den geistlichen Staaten Norddeutschlands, an kleinen norddeutschen Fürstenhöfen, im System des absoluten Fürstenstaates

Schnee, Heinrich

(1955)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Vorwort zum dritten Bande 5
Inhalt 9
Fünfter Teil: Die Institution des Hoffaktorentums in den geistlichen Staaten Norddeutschlands 11
Das Hof Judentum im Kurfürstentum Köln und in den Bistümern Münster, Hildesheim und Paderborn 13
Die Hoffinanziers der Erzbischöfe von Köln 14
Die Hoffaktoren der Fürstbischöfe von Münster 54
Die Hofjuden der Fürstbischöfe von Hildesheim 67
Hoffaktoren des Bistums Paderborn 74
Übersicht über die Hoffaktoren in Kur-Köln, Münster, Hildesheim und Paderborn 78
Quellen- und Schriftennachweis 82
Sechster Teil: Hoffaktoren an kleinen norddeutschen Fiirstenhofen 85
Hoffaktoren an kleinen norddeutschen Fürstenhöfen 87
Hofjuden in Waldeck 87
Hoffaktoren in Lippe-Detmold 93
Hoffinanziers von Schaumburg-Lippe 112
Hofjuden der Grafschaft von Stolberg-Wernigerode 124
Hofjuden der Grafen von Oldenburg 124
Der Fürstlich Isenburgische Rat Wolf Breidenbach als Vorkämpfer der Judenemianzipation 127
Wolf Breidenbach: Stammreihe 156
Das Hof- und Hausjudentum der kleinen Höfe und des Landadels 160
Übersicht über die Hoffaktoren an kleinen norddeutschen Fürstenhöfen 163
Quellen- und Schriftennachweis 166
Siebenter Teil: Die Institution des Hoffaktorentums im System des absoluten Fürstenstaates 169
Wesen der Hoffaktoren 171
Stellung der Hoffaktoren in der Geschichte des Judentums 172
Vom kaiserlichen zum fürstlichen Kammerknecht 173
Die ersten Hofjuden in Deutschland 176
Motive der Hofjudenpolitik des fürstlichen Absolutismus 179
Zur Geschäftspraxis der HoffaktoTen 184
Volk, Gilden und Zünfte als Gegner der Hoffaktoren 188
Hoffaktoren als Förderer des Talmudstudiums 191
Der Wirkungskreis der Hoffaktoren 192
Das System der Privilegierungen 204
Hoffaktoren als Wegbereiter und Vorkämpfer der Judenemanzipation 214
Hofjudentum und Christentum 216
Hoffaktoren und Gesamtjudenschaft 220
Die gesellschaftliche und politische Machtstellung der Hof finanziere 224
Die Institution der „Hofbefreiten\" in Österreich 231
Das Hofjudentum an außerdeutschen Fürstenhöfen 249
Sombarts Thesen und unsere Ergebnisse 251
Das Ende des Hoffaktorentums in Deutschland 264
Zusammenfassung der Ergebnisse 265
Quellen- und Schriftennachweis 270
Achter Teil: Quellen- und Schriften Verzeichnis 276
I. Akten 278
II. Literatur 325
Register zu Band I — III 352