Menu Expand

Die Ludwig-Maximilians-Universität in ihren Fakultäten

Erster Band

Editors: Boehm, Laetitia

(1972)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhalt 5
Bildtafeln 7
Geleitwort des Rektors Nikolaus Lobkowicz 9
Vorwort der Herausgeber 11
Georg Schwaiger: Die Theologische Fakultät der Universität Ingolstadt (1472—1800) 13
Die Anfänge der Theologischen Fakultät 17
In den Stürmen der Reformationszeit — Dr. Eck 34
In der Zeit der Katholischen Reform und der Gegenreformation — Die ersten Jesuiten 51
Von der Welt des Barocks zur Aufklärung 89
Zwischen aufgeklärter Reform und Reaktion 102
Hubert von Pechmann: Geschichte der Staatswirtschaftlichen Fakultät 127
1. Vorgeschichte — Die Kameral-Wissenschaf ten an der Universität Ingolstadt 127
2. Das Kameralinstitut und die Sektion der staatswissenschaftlichen Kenntnisse in Landshut 136
3. Die Staatswirtschaftliche Fakultät in München in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts 140
4. Die Staatswissenschaften in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts 145
5. Der Ausbau der Forstwissenschaft 147
6. Die Wirtschaftswissenschaften im frühen 20. Jahrhundert 153
7. Die Forstwissenschaft bis zum zweiten Weltkrieg 160
8. Die Zeit nach dem zweiten Weltkrieg 168
Literaturhinweise 182
Heinz Goerke: Die Medizinische Fakultät von 1472 bis zur Gegenwart 185
Ingolstadt 1472 -1800 185
Landshut 1800 -1826 205
München 1826 -1972: Kliniken und Institute 209
Gestalten und Ereignisse aus der Geschichte der einzelnen Disziplinen 214
Anatomie 215
Physiologie und Physiologische Chemie 218
Pathologie 221
Rechtsmedizin 225
Hygiene und Mikrobiologie 227
Pharmakologie 231
Geschichte der Medizin 234
Chirurgie 235
Orthopädie 244
Urologie 246
Neurochirurgie 246
Augenheilkunde 246
Hals-Nasen-Ohrenheilkunde 249
Frauenkrankheiten 252
Haut- und Geschlechtskrankheiten 258
Innere Medizin 259
Kinderheilkunde 267
Psychiatrie und Neurologie 273
Radiologie 277
Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde 277
Literatur (Auswahl) 279
Joachim Boessneck: Chronik der Tierärztlichen Fakultät 281
Gründung der Tierarzneischule (1790) 281
Tierarzneischule (1790 -1810) 285
Central-Veterinär-Schule (1810 -1851) 288
Zentral-Tierarzneischule (1852 -1890) 294
Tierärztliche Hochschule (1890 - 1914) 301
Tierärztliche Fakultät (seit 1914) 311
a) Erster Abschnitt (1914 - 1939) 311
b) Zweiter Abschnitt (ab 1945) 325
Ehrenpromotionen an der Tierärztlichen Fakultät der Universität München 343
Literaturverzeichnis 344
Helmuth Gericke: Bilder aus der naturwissenschaftlichen Forschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München 347
Einleitung 347
Brigitte Hoppe: Die Entwicklung der biologischen Fächer an der Universität München im 19. Jahrhundert unter Berücksichtigung des Unterrichts 354
Zoologie und Botanik als Systemkunde 356
Biologie unter dem Einfluß der romantischen Naturphilosophie 363
Vergleichende Betrachtungsweise in Botanik und Zoologie 365
Zoologie als Experimentalwissenschaft 372
Botanik in Verbindung mit Physik und Chemie 378
Schrifttum (Auswahl) 388
Helmuth Gericke und Hellfried Uebele: Philipp Ludwig von Seidel und Gustav Bauer zwei Erneuerer der Mathematik in München 390
Otto Krätz: Adolf Baeyer (1835-1917) 400
Felix Schmeidler: Hugo von Seeliger (1849-1924) 410
Karl-Ludwig Weiner: Heinrich Paul Groth 417
Armin Hermann: Arnold Sommerfeld (1868-1951) 435
I. 435
II. 438
III. 446