Menu Expand

Politischer Willensbildungsprozeß und Verteidigungsanstrengungen in der Bundesrepublik Deutschland

Wöckener, Holger

Libertas Optima Rerum, Vol. 13

(1996)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Vorwort des Herausgebers 5
Inhalt 7
Verzeichnis der Tabellen und Schaubilder 9
Tabellen 9
Schaubilder 9
Kapitel 1: Grundlegung und Abgrenzung 11
A. Fragestellung 11
B. Begriffsbestimmungen 15
I. Strukturelle Rahmenbedingungen für verteidigungspolitische Willensbildungsprozesse 15
II. Ressourcen für die Bundeswehr 16
III. Verteidigung 20
Kapitel 2: Äußere Sicherheit als öffentliches Gut 27
A. Das Modell und seine Prämissen 27
B. Theoretische Implikationen 32
Kapitel 3: Planung und Kombination der Ressourcen für die Bundeswehr 39
A. Streitkräfteplanung 39
B. Haushaltsmittel 47
I. Haushaltsaufstellung und Finanzplanung 47
II. Umfang und Unterteilung des Verteidigungshaushalts 52
III. Ausgabenbereiche und ihre Disponibilität 59
IV. Die deutsche Verteidigungsquote im internationalen Vergleich 62
C. Personal 70
I. Personalplanung 70
II. Umfang und Struktur des Personalkörpers 73
III. Die Allgemeine Wehrpflicht 80
Kapitel 4: Einfluß politischer Institutionen auf Bestimmungsfaktoren der militärischen Leistungserstellung 89
A. Parlament und Regierung 89
I. Haushaltspolitik und Verteidigungsetat 97
II. Bestimmung des Aufgabenbereiches 107
III. Organisation der Bundeswehr 113
IV. Militärisches Personal und Dienstrecht 132
V. Militärische Beschaffungen 153
VI. Stationierung 188
B. NATO und EU 197
Schlußfolgerungen 209
Anlage: Auftrag der Bundeswehr 229
Literaturverzeichnis 231