Menu Expand

Cite BOOK

Style

Eimers, E. (1969). Das Verhältnis von Preußen und Reich in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 - 1923). Duncker & Humblot. https://doi.org/10.3790/978-3-428-41861-9
Eimers, Enno. Das Verhältnis von Preußen und Reich in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 - 1923). Duncker & Humblot, 1969. Book. https://doi.org/10.3790/978-3-428-41861-9
Eimers, E (1969): Das Verhältnis von Preußen und Reich in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 - 1923), Duncker & Humblot, [online] https://doi.org/10.3790/978-3-428-41861-9

Format

Das Verhältnis von Preußen und Reich in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 - 1923)

Eimers, Enno

Schriften zur Verfassungsgeschichte, Vol. 11

(1969)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhaltsverzeichnis 5
Abkürzungsverzeichnis 9
Teil A: Das Verhältnis Preußen – Reich von der Reichsgründung bis zum Zusammenbruch 1918 11
I. Die Bismarcksche Reichsordnung und der großpreußische und bündische Unitarismus 11
II. Die Krise des Reich-Bundesstaaten-Verhältnisses 14
III. Die improvisierte Vereinheitlichung des Reiches während des Krieges durch die Zivil- und Militärbürokratie 17
IV. Die Parlamentarisierung des Reiches 19
V. Die Stellung der Mehrheitsparteien zum Reich-Bundesstaaten-Verhältnis vor dem 9. November 1918 22
Teil B: Das Verhältnis von Preußen und Reich in den ersten Jahren der Weimarer Republik (1918 bis 1923) 30
I. Machtauflösung und Unitarismus 1918/1919 30
II. Das improvisierte Reich-Länder-Verhältnis in der Übergangsperiode vom November 1918 bis zum Januar 1919 37
1. Das Verhältnis der Freistaaten, insbesondere der Mittelstaaten, zum Rat der Volksbeauftragten 37
2. Die Einsetzung der preußischen Regierung und ihr Verhältnis zum Reich 41
III. Zur Auseinandersetzung um die Reichsverfassung 66
IV. Das Verhältnis des Preußischen Staatsministeriums zur Reichsregierung von der Einberufung der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung im März 1919 bis zum Kapp-Putsch 1920 70
V. Das Verhältnis der preußischen Ressorts zum Reich 1919/1920 115
1. Das Preußische Ministerium des Innern 115
2. Das Preußische Ministerium für Handel und Gewerbe 160
3. Das Preußische Ministerium für Landwirtschaft, Domänen und Forsten 169
4. Das Preußische Ministerium der öffentlichen Arbeiten 190
5. Das Preußische Finanzministerium 196
6. Das Preußische Ministerium für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung 203
VI. Zur Arbeit gemeinsamer Behörden des Reiches und Preußens. Die Reichs- und Staatskommissariate in Preußen 209
VII. Ansätze zu einer Reform des Verhältnisses Preußen-Reich 1919/1920 252
1. Die Pläne zu einer engeren Verbindung von Preußen und Reich und die Entschließung der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung zugunsten des Einheitsstaates 252
2. Zur Reaktion der süddeutschen Länder auf die Einheitsstaatsentschließung der Verfassunggebenden Preußischen Landesversammlung 260
3. Die Initiative der Reichsregierung zugunsten einer engeren Verbindung von Preußen und Reich 263
VIII. Unitarismus und Föderalismus vom Kapp-Putsch bis 1923 278
IX. Das Verhältnis des Preußischen Staatsministeriums zur Reichsregierung vom Kapp-Putsch bis 1923 291
X. Das Verhältnis der preußischen Ressorts zum Reich 1920–1923 333
1. Das Preußische Ministerium des Innern 333
2. Das Preußische Ministerium für Landwirtschaft, Domänen und Forsten 369
3. Das Preußische Ministerium für Handel und Gewerbe 382
4. Das Preußische Ministerium der öffentlichen Arbeiten 389
5. Das Preußische Finanzministerium 395
6. Das Preußische Ministerium für Volkswohlfahrt 403
7. Das Preußische Ministerium für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung 408
XI. Zum Verhältnis von Preußen und Reich 1923 420
Anhang: Denkschriften zum Verhältnis Preußen – Reich (Auszüge) 437
Quelle Nr. 1 437
Quelle Nr. 2 443
Quelle Nr. 3 463
Quelle Nr. 4 468
Quelle Nr. 5 472
Quelle Nr. 6 474
Quelle Nr. 7 478
Quellen- und Literaturverzeichnis 484