Menu Expand

Cite BOOK

Style

Ossadnik, W. (1992). Investitionsrechnungsverfahren für öffentliche Betriebe. . Duncker & Humblot. https://doi.org/10.3790/978-3-428-47553-7
Ossadnik, Wolfgang. Investitionsrechnungsverfahren für öffentliche Betriebe. Duncker & Humblot, 1992. Book. https://doi.org/10.3790/978-3-428-47553-7
Ossadnik, W, (1992): Investitionsrechnungsverfahren für öffentliche Betriebe, Duncker & Humblot, [online] https://doi.org/10.3790/978-3-428-47553-7

Format

Investitionsrechnungsverfahren für öffentliche Betriebe

Ossadnik, Wolfgang

Betriebswirtschaftliche Schriften, Vol. 134

(1992)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhaltsverzeichnis 5
A. Einführung 9
B. Terminologische Grundlagen 12
I. Der Begriff des öffentlichen Betriebes 12
II. Der Begriff der Investition 16
C. Arten und Erscheinungsformen von Investitionen öffentlicher Betriebe 18
D. Rationalitätsanforderungen an die Investitionen öffentlicher Betriebe 21
E. Zur Konzeptualisierung investitionsbezogener Entscheidungsprobleme öffentlicher Betriebe 23
F. Investitionsbezogene Entscheidungsmodelle für öffentliche Betriebe 29
I. Zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit von Investitionsprojekten mit Hilfe klassischer Investitionsrechnungsverfahren 29
1. Überblick über Strukturdeterminanten der Verfahren 29
2. Vorteilhaftigkeitsbeurteilung mit Hilfe von Verfahren für Einzelentscheidungen 33
a) Deterministische Modelle für Einzelentscheidungen 33
(a) Statische Verfahren 33
(b) Mehrperiodige Verfahren 35
(aa) Überblick 35
(bb) Kapitalwertmethode 35
(α) Das allgemeine Modell 36
(β) Das steuererweiterte Kapitalwertmodell 39
(cc) Vermögensendwertmethode 43
(dd) Interne-Zinssatz-Methode 47
(c) Beurteilung deterministischer Verfahren für Einzelentscheidungen 54
b) Stochastische Modelle für Einzelentscheidungen 56
(a) Zur Problematik investitionsbezogener Entscheidungsfindung bei unsicheren Erwartungen 56
(b) Begründung investitionsbezogener Entscheidungen durch Verfahren der Korrektur einwertiger Rechnungsparameter 58
(c) Sensitivitätsanalysen 60
(d) Mehrwertige Repräsentation und adäquate Bewertung investitionsrelevanter Zielgrößen 68
(aa) Analyse der Risiken von Investitionsobjekten 68
(bb) Bewertung unsicherer Investitionsprojekte 71
(cc) Zur Problematik einer “angemessenen” Bewertung unsicherer Projektalternativen 79
(e) Unsicherheitsberücksichtigung durch flexible Investitionsplanung 81
(f) Beurteilung der Verfahren für Einzelentscheidungen bei mehrwertigen Erwartungen 97
3. Zur Vorteilhaftigkeitsbeurteilung mit Hilfe von Verfahren für Programmentscheidungen 99
a) Deterministische Modelle für Programmentscheidungen 99
(a) Die Ausgangsbasis der Programmentscheidungsmodelle 99
(b) Der kapitaltheoretische Modelltyp 103
(c) Der produktionstheoretische Modelltyp 106
(d) Beurteilung deterministischer Verfahren für Programmentscheidungen 109
b) Programmentscheidungen bei unsicheren Erwartungen 111
(a) Vorbemerkungen 111
(b) Sensitivitätsanalysen 112
(c) Stochastische Programmierung und Programmierung unter Wahrseheinlichkeitsnebenbedingungen 113
(d) Theorie der Portefeuille-Auswahl und simulative Bestimmung effizienter Investitionsprogramme 122
(aa) Theorie der Portefeuille-Auswahl 122
(bb) Simulative Bestimmung effizienter Investitionsprogramme 124
(e) Flexible Investitionsprogrammplanung 126
(f) Beurteilung der Verfahren für Programmentscheidungen bei unsicheren Erwartungen 127
4. Die Eignung klassischer Investitionsrechnungsverfahren zur Fundierung von Investitionsentscheidungen öffentlicher Betriebe 129
II. Zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit von Investitionsprojekten öffentlicher Betriebe mit Hilfe multikriterieller Verfahren 131
1. Vorbemerkungen 131
2. Die Kosten-Nutzen-Analyse 131
3. Entscheidungsfindung auf der Basis der multi-attributiven Nutzentheorie 140
(a) Grundkonzeption der multi-attributiven Nutzentheorie 140
(b) Multi-attributive Entscheidungsfindung mit Hilfe von Nutzwertanalysen 143
4. Die Kostenwirksamkeitsanalyse 154
5. Die Eignung multikriterieller Entscheidungshilfen zur Fundierung von Investitionsentscheidungen öffentlicher Betriebe 159
G. Zur methodisch kontrollierten Fundierung der Investitionsentscheidungen öffentlicher Betriebe: empirischer Befund und Empfehlungen zum rationalen Prozedere 164
Abkürzungsverzeichnis 174
Symbolverzeichnis 175
Abbildungsverzeichnis 178
Tabellenverzeichnis 179
Literaturverzeichnis 181
Rechtsquellenverzeichnis 198
Stichwortverzeichnis 199