Menu Expand

Cite BOOK

Style

Seitz, H. (2002). Der Einfluss der Bevölkerungsdichte auf die Kosten der öffentlichen Leistungserstellung. . Duncker & Humblot. https://doi.org/10.3790/978-3-428-50668-2
Seitz, Helmut. Der Einfluss der Bevölkerungsdichte auf die Kosten der öffentlichen Leistungserstellung. Duncker & Humblot, 2002. Book. https://doi.org/10.3790/978-3-428-50668-2
Seitz, H, (2002): Der Einfluss der Bevölkerungsdichte auf die Kosten der öffentlichen Leistungserstellung, Duncker & Humblot, [online] https://doi.org/10.3790/978-3-428-50668-2

Format

Der Einfluss der Bevölkerungsdichte auf die Kosten der öffentlichen Leistungserstellung

Seitz, Helmut

Schriften zum Öffentlichen Recht, Vol. 899

(2002)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhaltsverzeichnis 5
Abkürzungsverzeichnis 6
Α. Einleitung 7
Β. Theoretische Grundüberlegungen zum Zusammenhang von öffentlichen Ausgaben und der Bevölkerungsballung 12
C. Die Siedlungsstruktur in der Bundesrepublik und der Zusammenhang von Siedlungsgröße und Siedlungsdichte 23
Schlussfolgerungen 29
D. Siedlungsstruktur, Bevölkerungsballung und öffentliche Ausgaben 31
Schlussfolgerungen 36
I. Der Bereich der Abwasserentsorgung 37
Zur quantitativen Bedeutung des Aufgabenbereichs ,Kommunale Gemeinschaftsdienste' und, Abwasserbeseitigung´ 37
Ausstattung und Kosten im Abwasserbereich in Abhängigkeit von der Siedlungsdichte bzw. der Gemeindegröße 39
Zusammenfassendes Fazit 53
II. Der Bereich des Straßenverkehrs 56
Zur quantitativen Bedeutung des Aufgabenbereichs ,Straßenverkehr' 56
Straßenbesatz und Bevölkerungsdichte: Analyse auf der Ebene der Bundesländer 57
Kostenaspekte 67
Zusammenfassende Schlussfolgerungen und Bewertung der Ergebnisse 72
III. Der Schulbereich 74
Zur quantitativen Bedeutung des Schulbereichs und der Struktur der Schulausgaben 74
Die Schulausstattung in Abhängigkeit siedlungsstruktureller Charakteristika 75
Kostenaspekte 82
Schlussfolgerungen 90
IV. Selektive Evidenz zum Zusammenhang von Siedlungsdichte und öffentlicher Leistungserstellung in anderen Aufgabenbereichen 92
Polizei und öffentliche Sicherheit 92
Sozialhilfebezug und Arbeitslosigkeit 95
Weitere Resultate aus der Statistik der unmittelbaren Ausgaben 97
Zusammenfassendes Fazit 100
V. Ausgabenverteilung auf Länder- und Gemeindeebene 100
E. Einnahmen und Wirtschaftskraft dünn besiedelter Regionen im Vergleich 103
Finanzausgleichspolitische Schlussfolgerungen 110
Exkurs: Agglomerationsprämien, Agglomerationskosten und Siedlungsdichte: Ein Quantifizierungsansatz 112
F. Zusammenfassung und Bewertung der empirischen Befunde im Rahmen der Neufassung des Finanzausgleichsgesetzes 116
Anhang: Eine kurze Einführung in die Regressionsanalyse 122
Literaturverzeichnis 128