Menu Expand

Bürgerliches Recht

Ein Lehrbuch seiner Grundzüge. 2. Bd.: Das Schuldrecht

Schmidt, Rudolf

(1953)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhaltsverzeichnis V
Erster Teil. Allgemeine Lehren 1
I. Abschnitt. § 1. Begriff und Wesen des Forderungsrechts 1
II. Abschnitt. Die Begründung der Schuldverhältnisse 4
1. § 2. Die Entstehungsgründe der Schuldverhältnisse 4
2. § 3. Die Formen der schuldbegründenden Rechtsgeschäfte 4
3. § 4. Nichtige Schuldverträge 6
III. Abschnitt. Der Inhalt der Schuldverhältnisse 8
1. § 5. Treu und Glauben 8
2. § 6. Die Bestimmtheit des Schuldinhalts 9
3. § 7. Zinsschulden 15
4. § 8. Der Schadenersatz 16
5. § 9. Ersatz von Aufwendungen und Wegnahmerecht 23
6. § 10. Rechnungslegung und Auskunftserteilung 23
7. § 11. Teilleistungen 24
8. § 12. Leistung durch Dritte 25
9. § 13. Der Leistungsort 26
10. § 14. Die Leistungszeit 27
11. § 15. Das Zurückbehaltungsrecht 29
12. § 16. Gegenseitige Verträge 30
13. § 17. Verträge zugunsten Dritter 32
14. § 18. Die Draufgabe 35
15. § 19. Die Vertragsstrafe 35
IV. Abschnitt. Die Veränderung der Schuldverhältnisse 38
1. Die Verletzung des Forderungsrechtes 38
a) § 20. Allgemeines 38
b) §21. Unmöglichkeit 40
c) § 22. Verzug 45
d) § 23. Die Schlechterfüllung 48
2. § 24. Verzug des Gläubigers 49
3. § 25. Abänderung durch Vertrag und Vertragshilfe 51
V. Abschnitt. Das Erlöschen der Schuldverhältnisse 53
1. § 26. Allgemeines 53
2. § 27. Die Erfüllung 53
3. § 28. Leistung an Erfüllungs Statt 56
4. § 29. Hinterlegung und Selbsthilfe verkauf 57
5. § 30. Die Aufrechnung 58
6. § 31. Der Erlaß 61
7. § 32. Der Rücktritt 62
8. § 33. Sonstige Schuldtilgungsgründe 65
VI. Abschnitt. Der Wechsel in der Person des Gläubigers oder Schuldners 67
1. § 34. Die Abtretung der Forderung 67
2. § 35. Die Schuldübernahme 71
VII. Abschnitt. Mehrheit von Gläubigern und Schuldnern 75
1. § 36. Allgemeines 75
2. § 37. Die Gesamtschuldverhältnisse 76
3. § 38. Die gemeinschaftlichen Forderungen 78
Zweiter Teil. Einzelne Schuldverhältnisse 80
1. § 39. Allgemeines 80
2. Kauf und Tausch: 81
a) § 40. Der Kaufvertrag 81
b) § 41. Besondere Arten des Kaufes 91
c) § 42. Der Tausch 94
3. § 43. Die Schenkung 94
4. Miete und Pacht: 97
a) § 44. Die Miete 97
b) § 45. Die Pacht 108
5. § 46. Die Leihe 110
6. § 47. Das Darlehen 112
7. § 48. Dienstvertrag 113
8. § 49. Der Werkvertrag 120
9. § 50. Der Mäklervertrag 126
10. § 51. Die Auslobung 127
11. § 52. Der Auftrag 128
12. § 53. Die Geschäftsführung ohne Auftrag 131
13. §54. Der Verwahrungsvertrag 134
14. § 55. Die Einbringung von Sachen bei Gastwirten 135
15. § 56. Die Gesellschaft 137
16. § 57. Die Gemeinschaft nach Bruchteilen 143
17. § 58. Die Leibrente 145
18. § 59. Spiel und Wette 146
19. § 60. Die Bürgschaft 148
20. § 61. Der Vergleich 151
21. § 62. Schuldversprechen und Schuldanerkenntnis 153
22. § 63. Die Anweisung 154
23. § 64. Die Schuldverschreibungen auf den Inhaber 156
24. § 65. Die Vorlegung von Sachen 161
25. § 66. Die ungerechtfertigte Bereicherung 161
26. § 67. Die unerlaubten Handlungen 167
Sachverzeichnis 181