Menu Expand

Geldeinkommen in der DDR von 1955 bis zu Beginn der achtziger Jahre

Funktionale und personelle Verteilung, Einkommensbildung und Einkommenspolitik

Vortmann, Heinz

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung. Beiträge zur Strukturforschung, Vol. 85

(1985)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Inhalt 3
Verzeichnis der Übersichten 5
Verzeichnis der Abbildungen 7
Verzeichnis der Tabellen im Anhang 7
Verzeichnis der Abkürzungen 8
1. Aufgabenstellung und methodischer Ansatz 9
1.1. Einkommensgesamtrechnung nach östlichem und westlichem Konzept 9
1.1.1. Einkommensgesamtrechnung nach östlichem Konzept 9
1.1.2. Einkommensgesamtrechnung nach westlichem Konzept 14
1.2. Disaggregierte Einkommensgesamtrechnung 16
1.2.1. Disaggregierte Einkommensgesamtrechnung für die DDR 17
1.2.2. Disaggregierte Einkommensgesamtrechnung für die Bundesrepublik Deutschland 19
1.3. Vergleichbarkeit der westlichen und östlichen Einkommensgesamtrechnung 20
2. Materiallage, Sicherheit der Daten, Geheimhaltung 23
2.1. Bevölkerungsstatistik 23
2.1.1. Arbeitskräfte- und Sozialstatistik 23
2.1.2. Haushaltsstatistik 24
2.2. Einkommensstatistik 24
2.2.1. Bilanz der Geldeinnahmen und -ausgaben der Bevölkerung 24
2.2.2. Lohn- und Gehaltsstatistik 25
2.2.3. Statistik des Haushaltsbudgets 26
2.2.4. Familieneinkommenserhebung 27
2.2.5. Sonstige Einkommensstichproben 28
2.2.6. Einkommens- und Verbrauchsmodelle 28
3. Bevölkerung und Haushalte 30
3.1. Altersaufbau, natürliche Bevölkerungsbewegungen, Wanderungen 30
3.2. Regionale Bevölkerungsverteilung 35
3.3. Soziale Gruppen 36
3.4. Private Haushalte 38
4. Ziele der Verteilungspolitik 41
4.1. Verteilung nach der Arbeitsleistung 41
4.2. Verteilung über die gesellschaftlichen Fonds des Verbrauchs 45
4.3. Wachstumsorientierung der Verteilungsziele 47
4.4. Verteilungsziele im Überblick 48
5. Regionale Einkommensverteilung 50
6. Einkommen aus Erwerbstätigkeit 56
6.1 Geldeinkommen aus unselbständiger Arbeit 56
6.1.1. Löhne und Gehälter 57
6.1.1.1. Arbeitsklassifizierung und Arbeitsnormung 57
6.1.1.2. Tarifsystem 62
6.1.1.3. Lohnformen 68
6.1.1.4. Neuordnung des Lohnsystems 76
6.1.1.5. Spezifische Lohnregelungen 82
6.1.1.6. Differenzierung der Löhne und Gehälter nach Stellung im Beruf 86
6.1.2. Prämien 89
6.1.2.1. Entwicklung des Prämienwesens 89
6.1.2.2. Bildung und Verwendung des Prämienfonds 92
6.1.2.3. Spezifische Prämienregelungen 99
6.2. Einkommen aus genossenschaftlicher Tätigkeit 101
6.2.1. Einkommen der Mitglieder Landwirtschaftlicher Produktionsgenossenschaften 102
6.2.1.1. Entwicklung und Organisation der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften 102
6.2.1.2. Einkommensbildung der LPG-Mitglieder 103
6.2.1.3. Einkommen der Genossenschaftsbauern der LPG Typ I und II 106
6.2.1.4. Einkommen der Genossenschaftsbauern der LPG Typ III 107
6.2.1.5. Einkommen der Genossenschaftsbauern in den LPG neuen Typs 111
6.2.2. Geldeinkommen der Mitglieder von Produktionsgenossenschaften des Handwerks 113
6.2.2.1. Entwicklung und Organisation der Produktionsgenossenschaften des Handwerks 113
6.2.2.2. Einkommensbildung der PGH-Mitglieder 114
6.2.2.3. Höhe und Struktur der Einkommen von PHG-Mitgliedern 116
6.3. Geldeinkommen aus selbständiger Tätigkeit 120
6.3.1. Entwicklung des privatwirtschaftlichen Bereichs 121
6.3.2. Bildung und Höhe der Einkommen von Selbständigen 122
6.4. Gesetzliche Abzüge 129
6.4.1. Steuern aus Erwerbstätigkeit 129
6.4.2. Sozialversicherungsbeiträge 133
6.5. Struktur und Entwicklung der Geldeinkommen aus Erwerbstätigkeit 135
7. Geldeinnahmen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen 138
7.1. Entwicklung und Organisation des Systems der sozialen Sicherung 138
7.2. Öffentliche Einkommensübertragungen (Sozialeinkommen) 139
7.2.1. Renten 139
7.2.2. Krankengeld 144
7.2.3. Leistungen bei der Geburt und der Betreuung von Kindern 145
7.2.4. Kindergeld, Ehegattenzuschläge und Ausgleichsbeträge im Zusammenhang mit der Aufhebung der Rationierung 147
7.2.5. Sozialfürsorgeunterstützung 148
7.2.6. Sonstige Leistungen 149
7.3. Entwicklung und Struktur der öffentlichen Einkommensübertragungen 151
8. Übrige Geldeinnahmen 153
8.1. Geldeinnahmen aus Banken, Versicherungen und Lotterien 153
8.1.1. Zinsen 153
8.1.2. Uraltguthaben-Ablösungsanleihe 154
8.1.3. Einnahmen aus Risikoversicherungen 154
8.1.4. Einnahmen aus Lotterien 158
8.2. Geldeinnahmen von Betrieben und gesellschaftlichen Organisationen 159
8.2.1. Krankengeldzuschüsse 159
8.2.2. Renten für langjährige Betriebszugehörigkeit 160
8.2.3. Lohnnebenkosten 160
8.2.4. Rückvergütungen der Konsumgenossenschaften 162
8.2.5. Geldzuwendungen von gesellschaftlichen Organisationen 163
8.3. Erhöhung des Bestandes an Krediten (Saldo) 164
8.4. Sonstige Geldeinnahmen 167
8.4.1. Geldeinnahmen aus dem Verkauf von Altstoffen 167
8.4.2. Geldeinnahmen aus dem Verkauf von Gebrauchtwaren 168
8.5. Struktur und Entwicklung der übrigen Geldeinnahmen 169
9. Struktur und Entwicklung aller Geldeinkommen 171
10. Schlußbetrachtung 175
Tabellenanhang 178
Methodischer Anhang 210
Literaturverzeichnis 228