Menu Expand

Die causa matrimonialis im Hause Amerbach/Fuchs

Eine Darstellung des Eherechtsstreits und der daraus folgenden straf-, vermögens- und insbesondere erbrechtlichen Konflikte

Koch, Elisabeth

Schriften zur Rechtsgeschichte, Vol. 23

(1981)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Vorwort 5
Inhaltsverzeichnis 7
1. Einleitung und zusammenfassende Geschichtserzählung 9
2. Der Eheprozeß 16
2.1. Begründung und Entstehung kirchlicher Jurisdiktion in Ehesachen 16
2.2. Kirchliche Gerichtsorganisation und Verfahrensbeteiligte 21
2.3. Darstellung der Klage Jölins 26
2.4. Geschichtliche Entwicklung des kanonischen Eheschließungsrechts 29
2.5. Das matrimonium clandestinum 32
2.6. Die Diskussion über das matrimonium clandestinum auf dem Tridentinum 43
2.7. Der konkrete Verlauf des Verfahrens 53
3. Der Vermögensarrest während des Eheprozesses 60
4. Das Abtreibungsverfahren 63
5. Vermögensarrest während des Abtreibungsverfahrens 71
6. Überlegungen zu einer strafrechtlichen Verfolgung Jölins 76
7. Susannas Eintritt in das Kloster 80
8. Erbrechtliche Stellung der Tochter Susannas 94
9. Vermögenskonflikt mit dem Kloster und elterlicher Ehevertrag 99
9.1. Das römisch-rechtliche Familienfideikommiß 101
9.2. Familiengebundenes Vermögen im deutschen Recht 103
9.3. Dumoulins Gutachten zur Wirksamkeit des „pactum affirmativum 106
9.4. Rechtsfolgen des „pactum affirmativum 110
9.5. Dumoulins Gutachten zur Wirksamkeit des „pactum negativum 112
10. Tabelle der Verwandtschaftsverhältnisse der Familien Fuchs und Amerbach 120
11. Anhang: Brief des Pfarrers Truckhenprot vom 22. Juli 1552 121
Literaturverzeichnis 132