Menu Expand

Kritik des Logischen Empirismus

Tuschling, Burkhard | Rischmüller, Marie

Sozialwissenschaftliche Schriften, Vol. 6

(1983)

Additional Information

Book Details

Pricing

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Vorbemerkung 5
Inhaltsverzeichnis 7
Einleitung: Zur Terminologie 9
I. Die Dogmen des Logischen Empirismus 16
1. Linguistic Turn, analytisch versus synthetisch, D-N-Schematismus 16
2. Empirizität und Metaphysik 29
3. Analytizität, Reduktionismus, Konventionalismus 33
4. Erklären 40
II. Der „Wiener Kreis“ und die alte „Erkenntnis“ 56
1. Carnap, Die alte und die neue Logik 56
2. Carnap, Überwindung der Metaphysik durch logische Analyse der Sprache 64
3. Der „Physikalismus“ 80
III. Poppers Falsifikationismus 97
1. Darstellung 97
2. Kritik 98
IV. “Historic Turn” 105
1. Motive 105
2. Kuhn 113
3. Zusammenfassung 122
V. Nach dem Logischen Empirismus 125
1. Einseitigkeit der Kritik, Provinzialismus der Textauswahl und die guten Absichten des aufklärerischen Empirismus 125
2. Feyerabend und die Krise des Logischen Empirismus 128
3. Hacking und die sogenannte Theoriebeladenheit 130
4. Wissenschaftliche Erfahrung 142
Rückblick 168
Literaturverzeichnis 169
I. Allgemeine Überblicksliteratur 169
II. Sachorientierte Literaturhinweise 174
III. Alphabetisches Verzeichnis nach Autoren 184
Personenregister 211