Menu Expand

Personalberatung und Executive Search

Instrumente der Führungskräftesuche

Herbold, Isabel

Schriftenreihe Unternehmensführung, Vol. 22

(2009)

Additional Information

Book Details

Pricing

Abstract

Die Personalberatung stellt eine ausgesprochene Wachstumsbranche dar. Bis zum Jahre 2000 und seit 2004 konnte die Personalberatungsbranche zweistellig zulegen. Unternehmen beauftragen verstärkt Personalberatungen bei der Suche und Auswahl von Fach- und Führungskräften. Dies hängt nicht nur mit dem »War for Talents« und der zunehmenden Segmentierung der Positionen nach unten (»Spezialistensuche«) zusammen, sondern auch mit dem erweiterten Angebot an Dienstleistungen durch Personalberatungsunternehmen: die Mitwirkung beim Training oder bei der internen Personalauswahl durch ein Assessment Center ergänzen inzwischen deren traditionelles Aufgabengebiet. Gestützt auf einschlägige Praxiserfahrung befasst sich die Autorin in ihrer Dissertation vorrangig mit den Instrumenten, die dazu beitragen, Entscheidungen über den Einsatz der klassischen Personalberatungsmethoden der Anzeigensuche und Direktansprache von Kandidaten zu verbessern. Sie bedient sich dazu des modernen Instrumentariums der Transaktionskostentheorie. Anschaulich und kompetent werden die einzelnen Phasen des Prozesses der Führungskräfteakquisition geschildert. Die kenntnisreiche Analyse der zwischenzeitlich stattgefundenen branchenspezifischen Konzentrationserscheinungen, deren Gründe, Erscheinungsformen und Konsequenzen in Richtung auf ein internationales Netzwerk werden dargestellt. Auch die Entwicklungen der letzten Jahre auf dem Gebiet der Personalberatungen werden aufgezeigt und geben einen guten Einblick in eine Branche, die noch immer einen geheimnisvollen Ruf genießt.

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Geleitwort 5
Geleitwort zur 2. Auflage 6
Vorwort 7
Vorwort zur 2. Auflage 9
Inhaltsverzeichnis 11
Abbildungsverzeichnis 15
Tabellenverzeichnis 17
Abkürzungsverzeichnis 19
1 Einleitung 23
1.1 Problemstellung 23
1.2 Begriffliche Abgrenzungen 28
1.2.1 Personalberatung 28
1.2.2 Führungskräfte 31
1.2.3 Transaktionskosten 35
1.3 Gang der Untersuchung 38
2 Die Suche nach und Auswahl von Führungskräften als Aufgabe der Personalberatung 43
2.1 Die Personalsuche von Unternehmen im Zeitablauf 43
2.2 Die Führungskräftebeschaffung auf dem internen und externen Arbeitsmarkt 46
2.2.1 Der Führungskräftemarkt in Zahlen 46
2.2.2 Möglichkeiten der Führungskräftebeschaffung 48
2.2.3 Der Markt für Führungskräfte aus der Sicht der Personalberatung 52
2.3 Die Methoden der Personalberatung im Überblick 56
2.3.1 Die Anzeigensuche 56
2.3.2 Direktansprache (Executive Search) 61
2.3.3 Online-Personalberatung 64
3 Externe Führungskräfterekrutierung durch Executive Search 71
3.1 Entstehungsgeschichte des Executive Search 71
3.2 Gesetzliche Rahmenbedingungen 78
3.3 Gründe für die Nachfrage nach der Dienstleistung Executive Search 85
3.4 Kennzeichen des Executive Search-Marktes in Deutschland 93
3.5 Merkmale des Executive Search-Berufsleitbildes 98
3.6 Der Ablauf der Führungskräfteakquisition 108
3.6.1 Vorbereitungsphase 108
3.6.2 Der operative Prozess: Input – Transformation – Output 111
3.7 Konsequenzen der Entwicklungenfür die Executive Search-Beratung 117
4 Der transaktionskostentheoretische Ansatz im Rahmen der Neuen Institutionenökonomik 119
4.1 Markt-Hierarchie-Paradigma und Neue Institutionenökonomik 119
4.2 Bedingungen für die Entstehung von Transaktionskosten 128
4.3 Einflussgrößen der Transaktionskosten 129
4.4 Die Personalberatung als Institution des Marktes 136
5 Die Personalberatung unter Berücksichtigung der Transaktionskosten 139
5.1 Die Personalberatungsleistung als Transaktion 139
5.2 Informations- und Unsicherheitsprobleme in Transaktionen zwischen Personalberatungen und Klienten 146
5.2.1 Die Transaktion der Personalberatung als Kontraktgut 146
5.2.2 Systematik der Informations- und Unsicherheitsprobleme in Transaktionen 148
5.2.3 Informations- und Unsicherheitsprobleme aus der Perspektive der Klienten und ihre Lösungsmöglichkeiten 152
5.2.4 Informations- und Unsicherheitsprobleme aus der Perspektive der Personalberatung 159
5.3 Transaktionskostentheoretische Untersuchung der Methoden der Führungskräfteakquisition 161
5.3.1 Die Anzeigensuche 161
5.3.2 Die Direktansprache 165
5.3.3 Gegenüberstellung von Anzeigensuche und Direktansprache 168
6 Gegenwärtige Konzentrationserscheinungeninnerhalbder Personalberatung 177
6.1 Externes versus internes Wachstum unter Berücksichtigung der Transaktionskostenproblematik 177
6.2 Veränderungen auf dem deutschen Personalberatungsmarkt 182
6.2.1 Derzeitige Entwicklungen 182
6.2.2 Nachfrageänderungen auf dem Executive Search-Markt durch Konzentrationserscheinungen 189
6.3 Gründe für die derzeitige Konzentration 195
6.4 Arten der Konzentration 201
6.4.1 Konzentration durch Akquisition 201
6.4.2 Konzentration durch Kooperation 203
6.4.3 Auswirkungen der Konzentrationserscheinungen auf die Personalberatung 205
6.5 Angebotserweiterung der Personalberatungen als Antwort auf die Konzentrationstendenzen 207
6.5.1 Management Audit 208
6.5.2 Coaching 209
6.5.3 Interne Personalauswahl (Assessment Center) 211
6.5.4 Outplacement 214
6.6 Auswirkungen der gegenwärtigen Konzentrationserscheinungen 216
6.6.1 Konsequenzen aus Sicht der Klienten 216
6.6.2 Konsequenzen aus Sicht der Kandidaten 219
6.6.3 Zusammenfassung 221
7 Schlussbetrachtung und Ausblick 225
8 Entwicklungen auf dem deutschen Personalberater-Markt von 2000 bis heute 229
8.1 Kennzeichen des Personalberater-Marktes in Deutschland 229
8.2 Veränderungen auf dem Personalberater-Markt 234
8.2.1 Das Selbstverständnis der Personalberater 234
8.2.2 Aufstellung der Personalberatungen 239
8.2.3 Entwicklungen auf dem Executive Search-Markt 242
8.3 Darstellung der Entwicklungen auf dem Personalberater-Markt bis heute 247
8.4 Ausblick 252
Literaturverzeichnis 257