Menu Expand

Das Museum im Dorf lassen?

Museen neu sehen und bewerten

Nagel, Kurt | Walker, Peter

Edition Management

(2016)

Additional Information

Book Details

Pricing

Abstract

In die Diskussion um die Entwicklung der Museen ist Bewegung geraten. Die Bandbreite der Meinungen reicht von der verstärkten Schließung bis zur Förderung von Museen. Den meisten Meinungen fehlt ein systematischer Ansatz zur Bewertung von Museen. Dies gilt sowohl für die Praxis wie für die Literatur.

In diesem Buch wird ein Modell vorgestellt, das Antworten für die Bewertung von Museen heute und morgen geben kann. Natürlich ist dies nur ein erster Lösungsansatz, den es sowohl für die Praxis als auch für die Theorie zu verifizieren bzw. zu falsifizieren gilt. Wichtig ist, dass die vergleichbaren Instrumente, Methoden und Programme, die zum Thema »Management« und »Praktische Unternehmensführung« entwickelt wurden, von vielen tausenden von Entscheidungsträgern und Interessierten in Wirtschaft, Verwaltung und den Museen selbst aufgenommen und umgesetzt werden.

»Ist nicht auch eine diesbezügliche ›Neubesinnung‹ bei Museen notwendig?«

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Danksagung 5
Vorwort 6
Inhalt 9
1 Quo Vadis Museen? 11
2 Brauchen wir neue Kennzahlen in Museumsbetrieben? 15
2.1 Die Problemanalyse 15
2.2 Neue Reflektionen vor dem Hintergrund der Meinungsäußerungen von Papst Franziskus, Alexander von Humboldt u.a. 17
2.3 Das System der 5 Ps als Vergleich 23
2.4 Ausgewählte Werkzeuge für die Anwender intuitiver und analytischer Methoden in Museen 27
2.4.1 Methode zu Einordnung von Problemen 28
2.4.2 Das Gewinner-Gewinner-Spiel 29
2.4.3 Live at Museum 30
2.4.4 Die größere Blickrichtung 31
2.4.5 Bewertung von Alternativen 32
2.4.6 Erfolgsfaktoren Modell 33
2.4.7 Stärken-/Schwächen-Bewertung 34
2.4.8 Druck- und Gegendruck-Wirkung 35
2.4.9 Museums-Beirat 36
2.4.10 Portfolio-Einordnung 37
2.4.11 Innovations-Werkstatt 38
2.4.12 Themen-Generator 39
2.4.13 Nutzen-Katalysator 40
2.4.14 Kennzahlen-Analysator 41
2.4.15 Druck/Kompetenzen-Bewertung 42
2.4.16 Vernetztes Denken 43
2.5 Grundsätze und generelles Vorgehen bei der Entwicklung von Lösungen 44
3 Das System der 5 Ws zur Bewertung eines Museums 46
3.1 Die Übersicht zu den 5 Ws und Beispiele zur Varietät der Museen 46
3.2 Baustein 1: WETTBEWERBS-ANALYSE 50
3.2.1 Inhalt und Schwerpunkte 50
3.2.2 Ansätze und Beispiele für Kennziffern 57
3.3 Baustein 2: Der Wirtschaftliche Status 59
3.3.1 Inhalt und Schwerpunkte 59
3.3.2 Ansätze und Beispiele für Kennziffern 60
3.4 Baustein 3: Die Wohlfühl-Analyse 63
3.4.1 Inhalt und Schwerpunkte 63
3.4.2 Ansätze und Beispiele für Kennziffern 63
3.5 Baustein 4: Wirkungsvernetzung 66
3.5.1 Inhalt und Schwerpunkte 66
3.5.2 Ansätze und Beispiele für Kennziffern 73
3.6 Baustein 5: Wertschöpfungs-Ertrag 74
3.6.1 Inhalt und Schwerpunkte 74
3.6.2 Ansätze und Beispiele für Kennziffern 80
4 Mögliche Ansätze zur Verbesserung der Kennzahlen 81
4.1 Generelle Hinweise zur Verbesserung 81
4.2 Erfassen Sie Trends 81
4.3 Führen Sie eine Erfolgsfaktoren-Analyse für Ihr Museum durch 91
4.4 Vernetzen Sie die Erfolgsfaktoren 95
4.5 Lösen Sie Probleme mit der Museums-Berater-Werkstatt 106
5 Der Quicktest zum Inner-Circle (Bausteine 2,3,4,5 des Kap. 3) 115
6 Fragen zu den Kapiteln 1, 2 und 4 des Buches 117
Literaturverzeichnis 121