Menu Expand

Der bedrohte Leviathan

Staat und Revolution in Rußland

Baberowski, Jörg

Carl-Schmitt-Vorlesungen, Vol. 3

(2021)

Additional Information

Book Details

Pricing

About The Author

Jörg Baberowski, Historiker, lebt in Berlin. Wichtigste Veröffentlichungen: Verbrannte Erde. Stalins Herrschaft der Gewalt, München 2012; Räume der Gewalt, Frankfurt am Main 2015.

Abstract

Revolutionen kommen unerwartet. Sie unterbrechen den Lebensfluß, bringen Unvorhergesehenes in die Welt. Nicht Ungleichheit und Ungerechtigkeit sind der Grund, auf dem sich Revolutionen vollziehen, sondern der Zerfall der Autorität und das Unvermögen der Herrschenden, sich an der Macht zu halten. Im Ausnahmezustand setzen sich stets die Entschlossenen durch, die Machtfragen durch Entscheidungen beantworten. Am Ende muß aber auch der Revolutionär absichern, was er sich erkämpft hat. Davon handelt dieses Buch: Vom Ort und der Zeit der Machtnahme und der Machtsicherung.

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Vorwort 5
1. Der Aufstand 13
2. Ordnung und Macht 28
3. Der sterbliche Gott oder die Ursprünge staatlicher Herrschaft 45
4. Kritik und Krise 54
5. Der Mythos der Revolution 60
6. Augenblicke 70
7. Die Kunst des Aufstandes 77
8. Die souveräne Diktatur 90
9. Leben nach der Schlacht 106
Literaturverzeichnis 113
Personenregister 125