Menu Expand

Cite JOURNAL ARTICLE

Style

Paquet, R (2021). Noch nie so hochgeschätzt – das Gesundheitssystem in der Pandemie – Soziale Differenzierung: Betroffenheit, Versorgung und Gesundheitspolitik. Sozialer Fortschritt, 70(7-8), 455-472. https://doi.org/10.3790/sfo.70.7-8.455
Paquet, Robert (2021). "Noch nie so hochgeschätzt – das Gesundheitssystem in der Pandemie – Soziale Differenzierung: Betroffenheit, Versorgung und Gesundheitspolitik" Sozialer Fortschritt, vol. 70no. 7-8, 2021 pp. 455-472. https://doi.org/10.3790/sfo.70.7-8.455
Paquet, R (2021). Noch nie so hochgeschätzt – das Gesundheitssystem in der Pandemie – Soziale Differenzierung: Betroffenheit, Versorgung und Gesundheitspolitik. Sozialer Fortschritt, Vol. 70 (Issue 7-8), pp 455-472. https://doi.org/10.3790/sfo.70.7-8.455

Format

Noch nie so hochgeschätzt – das Gesundheitssystem in der Pandemie – Soziale Differenzierung: Betroffenheit, Versorgung und Gesundheitspolitik

Paquet, Robert

Sozialer Fortschritt, Vol. 70 (2021), Iss. 7-8 : pp. 455–472

Additional Information

Article Details

Pricing

Author Details

Paquet, Dr. Robert, freier Journalist (www.OBSERVER-Gesundheit.de), Duisburger Str. 7, 10707 Berlin.

References

  1. AOK NordWest (2020): Krankschreibungen von Arbeitnehmern in der Pandemie: Erziehungs- und Gesundheitsberufe in Westfalen-Lippe bislang am stärksten von Covid-19 betroffen, Pressemitteilung, 21.12.2020, https://www.aok.de/pk/nordwest/inhalt/krankschreibungen-von-arbeitnehmern-in-der-pandemie-erziehungs-und-gesundheitsberufe-in-westfalen-lippe-bislang-am-staerksten-von-covid-19-betroffen/ [25.01.2021].  Google Scholar
  2. Augurzky, B./Busse, R./Gerlach, F./Meyer, G. (2020): Zwischenbilanz nach der ersten Welle der Corona-Krise 2020 – Richtungspapier zu mittel- und langfristigen Lehren, https://www.bifg.de/news/2020-corona-richtungspapier [01.02.2021].  Google Scholar
  3. Bartlau, C. (2020): Corona: Die Causa Ischgl, Deutsche Welle, 12.10.2020, https://www.dw.com/de/corona-die-causa-ischgl/a-55250152 [26.01.2021].  Google Scholar
  4. BKK Dachverband (2021): Sonderauswertung Covid-19 November 2020: Erzieher*innen und Menschen in sozialen Berufen sind weiterhin stark betroffen. Die Jüngeren erkranken am häufigsten, Pressemitteilung, 07.01.2021, https://www.bkk-dachverband.de/fileadmin/user_upload/PM_7-01-2021_Sonderauswertung_Covid-19_November_final.pdf [25.01.2021].  Google Scholar
  5. Braun, A. (2021a): Studienlage: Wie sehr verbreiten Kinder das Coronavirus?, SWR Wissen, 14.01.2021, https://www.swr.de/wissen/kinder-und-corona-studienlage-100.html [20.01.2021].  Google Scholar
  6. Braun, H. (2021b): Das ist der Plan für Deutschland nach Corona, Handelsblatt, 26.01.2021, https://www.handelsblatt.com/meinung/gastbeitraege/gastkommentar-das-ist-der-plan-fuer-deutschland-nach-corona/26850508.html?ticket=ST-11100758-tufKswawV4tqNWg7DMoF-ap4 [28.01.2021].  Google Scholar
  7. Bundesministerium für Gesundheit (BMG) (2020): Besuche in stationären Pflegeeinrichtungen sicher ermöglichen. Bundesgesundheitsminister Spahn und der Pflegebevollmächtigte Westerfellhaus stellen Handreichungen für Besuchskonzepte vor, Pressemitteilung, 04.12.2020, https://www.bundesgesundheitsministerium.de/presse/pressemitteilungen/2020/4-quartal/handreichung-besucherkonzepte.html [02.02.2021].  Google Scholar
  8. Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) (2020): Corona-Pandemie und psychische Erkrankungen. BPtK-Hintergrund zur Forschungslage, https://www.bptk.de/wp-content/uploads/2020/08/2020-08-17_BPtK-Hintergrund_Corona-Pandemie-und-psychische-Erkrankungen.pdf [29.01.2021].  Google Scholar
  9. Cassel, D./Heigl, A./Jäcker, A./Volker, U. 2020): Impfstoff für alle – doch wie soll das gehen? Probleme der Verfügbarkeit und Verteilung von Covid-19-Impfstoffen, Recht und Politik im Gesundheitswesen, 26(3/20), S. 55–71.  Google Scholar
  10. Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) (2021): Pressekonferenz. Deutsche Krankenhausgesellschaft zur Corona-Lage [Onlinevideo], Spiegel Online, 26.01.2021, https://www.spiegel.de/wirtschaft/coronavirus-deutsche-krankenhausgesellschaft-zur-corona-lage-livestream-a-76493575-62f2-4c94-971f-dfd83f49f3ed [28.01.2021].  Google Scholar
  11. Doll, N. (2021): Deutschlands neue Kleinstaaterei, Die Welt, 15.01.2021, S. 3.  Google Scholar
  12. Drogan, D./Pfeilschifter, W./Scholz, K. H./Zacher, J./Günster, C. (2020): Effekte des COVID-19-Lockdowns auf die stationäre Behandlung von Patienten mit Herzinfarkt, Schlaganfall und Hüftfraktur in Deutschland, in: Dormann, F./Klauber, J./Kuhlen, R. (ed.), Qualitätsmonitor 2020, Berlin, S. 223–260.  Google Scholar
  13. Freidel, M. (2021): „Die Entscheidungen sind politisch, nicht wissenschaftlich“, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 23.01.2021, S. 9.  Google Scholar
  14. Gaß, G. (2021): Die Null-Covid-Strategie ist kein Ausweg, Die Welt, 01.02.2021, S. 2.  Google Scholar
  15. Geinitz, C. (2021a): Bleiben Kinder außen vor?, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/kinder-werden-bei-der-impfstrategie-nicht-be ruecksichtigt-17170012.html [01.02.2021].  Google Scholar
  16. Geinitz, C. (2021b): Der Lockdown macht die Psyche krank, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/hohe-therapie-nachfrage-co rona-lockdown-macht-die-psyche-krank-17162732.html [26.01.2021].  Google Scholar
  17. Häussler, B. (2021): Die jungen Alten sind Champions im Umgang mit Corona – Die Gruppe der 65- bis 79-Jährigen hat die geringste Inzidenzrate an SARS-CoV-2-Infektionen, Ärztezeitung Online, 26.01.2021, https://www.aerztezeitung.de/Politik/Die-jungen-Alten-sind-Champions-im-Umgang-mit-Corona-416537.html [02.02.2021].  Google Scholar
  18. IGES (2020): IGES Pandemiemonitor, https://www.iges.com/corona/#sect_e735 [02.02.2021].  Google Scholar
  19. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) (2020a): Corona-Pandemie: „Wir brauchen eine langfristige Strategie“, Pressemitteilung, https://www.kbv.de/html/2020_48991.php [02.02.2021].  Google Scholar
  20. Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) (2020b): COVID-19-Krise: Ambulanter Schutzwall hat funktioniert. KBV und Zi stellen Trendreport zur vertragsärztlichen Versorgung während der Corona-Pandemie vor, Pressemitteilung, https://www.kbv.de/html/2020_47266.php [29.01.2021].  Google Scholar
  21. Kelishadi, D. (2020): „Soziale Ungleichheit wird durch die Pandemie besonders sichtbar“, rbb24, 14.11.2020, https://www.rbb24.de/panorama/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/11/wohnen-corona-hotspot-reportage-berlin-neukoelln.html [26.01.2021].  Google Scholar
  22. Köcher, R. (2021): Viele Deutsche zweifeln an der Impfstrategie, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/allensbach-umfrage-viele-deutsche-zweifeln-an-der-impfstrategie-17167579.html [28.01.2021].  Google Scholar
  23. Kohlrausch B./Zucco, A./Hövermann, A. (2020): Verteilungsbericht 2020. Die Einkommensungleichheit wird durch die Corona-Krise noch weiter verstärkt, WSI-Report Nr. 62, November 2020, https://www.wsi.de/de/faust-detail.htm?sync_id=9133 [02.02.2021].  Google Scholar
  24. Kunkel, U. (2021): Ein Jahr Corona in Deutschland. Wie das Virus zu uns kam, zdf.de, 27.01.2021, https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/corona-bayern-china-webasto- 100.html [02.02.2021].  Google Scholar
  25. Leber, W.-D. (2020): G-DRG-Systementwicklung aus Sicht des GKV-Spitzenverbandes [Vortrag], 43. virtueller Deutscher Krankenhaustag, 16.11.2020, https://www.deutscher-krankenhaustag.de/videoaufzeichnung-43-krankenhaustag/ [23.01.2021].  Google Scholar
  26. Löhr, J./Záboji, N. (2021): Zero Covid ist auch keine Lösung, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-lockdown-die-anhaenger-der-zero-covid-strategie-17164498.html [28.01.2021].  Google Scholar
  27. Mattheis, H. (2020): Am Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) wird deutlich, wie wichtig Daseinsvorsorge ist. Daseinsvorsorge stärken heißt: Sozialen Zusammenhalt und Vertrauen in unseren Staat stärken, Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion, 07.12.2020, https://www.docdroid.net/KwRBwEm/beschluss-ag-gesundheit-ogd-03112020-pdf#page=7 [01.02.2020].  Google Scholar
  28. Mayr, A. (2020): Die Angreifbaren, Die Zeit, 26.11.2020, S. 2–3.  Google Scholar
  29. Mikhail, J. (2021): „Wir handeln aus Vorsorge für unser Land“ – Merkel warnt eindringlich vor Mutation, Die Welt, 21.01.2021, https://www.welt.de/politik/deutschland/article224757349/Corona-Merkel-warnt-vor-Mutation-Wir-handeln-aus-Vorsorge.html [28.01.2021].  Google Scholar
  30. Paquet, R. (2020a): Südkorea und die Corona-Krise, Observer Gesundheit, 08.04.2020, https://observer-gesundheit.de/suedkorea-und-die-corona-krise/ [01.02.2021].  Google Scholar
  31. Paquet, R. (2020b): Veränderung der Machtverhältnisse – Gesundheitspolitik nach (und lange mit) Corona, Welt der Krankenversicherung, 9(7–8), S. 177–183.  Google Scholar
  32. Renn, J. (2021): Training für weitere Krisen, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/corona-pandemie-wissenschaften-muessen-sich-besser-vernetzen-17150666.html [23.01.2021].  Google Scholar
  33. Sachsenmaier, D. (2021): Erfolgreich trotz riesiger Unterschiede, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 30.01.2021, S. 11.  Google Scholar
  34. SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchV) (2021): Bundesrepublik Deutschland, 22.04.2021, https://www.bmas.de/DE/Service/Gesetze-und-Gesetzesvorhaben/sars-cov-2-arbeitsschutzverordnung.html [02.06.2021].  Google Scholar
  35. Scholz, J. (2020): Corona im Verlauf. Wie es der Bevölkerung bisher mit der Pandemie ergeht, Lagemaß, Nr. 10, S. 4–9.  Google Scholar
  36. Schrappe, M./François-Kettner, H./Gruhl, M./Knieps, F./Pfaff, H./Glaeske, G. (2020a): Thesenpapier 1.0 zur Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19: Datenbasis verbessern – Prävention gezielt weiterentwickeln – Bürgerrechte wahren, Monitor Versorgungsforschung, 13(03/20): S. 53–63.  Google Scholar
  37. Schrappe, M./François-Kettner, H./Knieps, F./Pfaff, H./Püschel, K./Glaeske, G. (2020b): Thesenpapier 2.0 zur Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19: Datenbasis verbessern – Prävention gezielt weiterentwickeln – Bürgerrechte wahren, Monitor Versorgungsforschung, 13(03/20): S. 64–93.  Google Scholar
  38. Schrappe, M./François-Kettner, H./Gruhl, M./Hart, D./Knieps, F./Pfaff, H./Püschel, K./Glaeske, G. (2020c): Thesenpapier 3.0 zur Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19: Eine erste Bilanz, Monitor Versorgungsforschung, 13(04/20), S. 47–51.  Google Scholar
  39. Schrappe, M./François-Kettner, H./Gruhl, M./Hart, D./Knieps, F./Manow, P./Pfaff, H./Püschel, K./Glaeske, G.(2020d): Ad hoc-Stellungnahme. Die Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19 – Gleichgewicht und Augenmaß behalten, https://www.monitor-versorgungsforschung.de/Abstracts/Abstract2020/MVF-05-20/pdf_0520/Adhoc-Stellungnahme-Covid-19 [09.06.2021].  Google Scholar
  40. Schrappe, M./François-Kettner, H./Gruhl, M./Hart, D./Knieps, F./Manow, P./Pfaff, H./Püschel, K./Glaeske, G. (2021): Thesenpapier 7.0 zur Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19: Sorgfältige Integration der Impfung in eine umfassende Präventionsstrategie, Monitor Versorgungsforschung, 14(01/21), S. 75–81.  Google Scholar
  41. Schwenn, K. (2020): Wie sicher ist Bahnfahren?, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.09.2020, https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/angst-vor-corona-wie- sicher-ist-bahnfahren-16944977.html [02.02.2021].  Google Scholar
  42. Spiegel Online (2020): Esken darf Demonstranten „Covidioten“ nennen, 02.09.2020, https://www.spiegel.de/politik/deutschland/saskia-esken-darf-demonstranten-covidioten-nennen-a-c697ef3d-d04b-41f4-a8b4-d2f350fa7138 [28.01.2021].  Google Scholar
  43. Steppat, T. (2020): Warum sind die Gesundheitsämter nicht Herr der Lage?, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 27.01.2021, S. 3.  Google Scholar
  44. Streeck, W. (2021): Welchen Wissenschaftlern folgen wir in der Pandemie?, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11.01.2021, https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/corona-beitrag-der-soziologie-zur-bewaeltigung-der-krise-17138966.html [26.01.2021].  Google Scholar
  45. Tartler, J. (2021): Die überraschenden Erkenntnisse eines Mobilitätsforschers zu den Corona-Regeln, Der Tagesspiegel, 11.01.2021, https://www.tagesspiegel.de/wissen/menschen-haben-den-lockdown-vorweggenommen-die-ueberraschenden-erkenntnisse-eines-mobilitaetsforschers-zu-den-corona-regeln/26786098.html [26.01.2021].  Google Scholar
  46. Tiede, P./Piatov, F. (2021): Das Protokoll der Impf-Katastophe. Wie Merkel, Spahn und von der Leyen für ein Corona-Debakel sorgten, BILD, 28.01.2021, S. 2.  Google Scholar
  47. Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek) (2021): GKV-Finanzen 2021 abgesichert, aber das Jahr 2022 wird kritisch/ Pflegereform noch vor der Bundestagswahl angehen, Pressemitteilung, 27.01.2021, https://www.vdek.com/presse/pressemitteilungen/2021/neujahrs-pk-gkv-finanzen-pflegereform.html [28.01.2021].  Google Scholar
  48. ZDF heute (2021): Politbarometer. Mehrheit einverstanden mit Corona-Regeln, 28.01.2021, https://www.zdf.de/nachrichten/politik/20210128-nur-14-prozent-halten-geltende-corona-massnahmen-fuer-uebertrieben-100.html [28.01.2021].  Google Scholar
  49. Zeit Online (2020): RKI macht Großteil der Ansteckungen im privaten Bereich aus, 22.10.2020, https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-10/corona-infektion-rki-anste ckung-privater-bereich-lothar-wieler [27.01.2021].  Google Scholar

Abstract

Das deutsche Versorgungssystem hat die Pandemie bisher relativ gut bewältigt, ohne dass es zu neuen Ungerechtigkeiten gekommen wäre. Die Anstrengungen zur Prävention und Eindämmung der Infektionen sind dagegen weniger erfolgreich. Zielgerichtete Maßnahmen hätten schwere Krankheitsverläufe und Todesfälle in den Risikogruppen besser reduzieren können. Die politische Steuerung der Maßnahmen und ihre Kommunikation sind verbesserungsbedürftig. Ihre Informationsbasis ist (oft selbstverschuldet) ebenso unzureichend wie ihre unklare und widersprüchliche Zielbestimmung. Das Pandemiemanagement zeigt einerseits gravierende Mängel des öffentlichen Gesundheitsdienstes (public health system) und seiner Vorbereitung auf kritische Entwicklungen (Schutzausrüstungen, Meldewesen). Andererseits bestätigt sich in vielen Fällen der bekannte Reformbedarf des Versorgungssystems (Rückstand der Digitalisierung, Stärkung der Krankenhäuser durch Zentralisierung etc.).

Abstract: Never so Highly Valued – The Health System in the Pandemic – Social Differentiation: Concern, Care and Health Policy

The German health care system has managed the pandemic relatively well so far, without new discriminations. However, efforts to prevent and contain infections are less successful. Targeted measures would have been better able to reduce severe disease progression and deaths in the risk groups. The political control of the measures and their communication need to be improved. Their information base is (often self-inflicted) just as inadequate as their unclear and contradictory objectives. On the one hand, the pandemic management shows serious shortcomings of the public health system and its preparation for critical developments (protective equipment, reporting). On the other hand, in many cases the well-known need for reform of the care system is confirmed (backlog of digitalization, strengthening of hospitals by centralization, etc.).

Table of Contents

Section Title Page Action Price
Robert Paquet: Noch nie so hochgeschätzt – das Gesundheitssystem in der Pandemie – Soziale Differenzierung: Betroffenheit, Versorgung und Gesundheitspolitik 1
Zusammenfassung 1
Abstract: Never so Highly Valued – The Health System in the Pandemic – Social Differentiation: Concern, Care and Health Policy 1
1. Einleitung 2
2. Betroffenheit 2
3. Soziales Verhalten 4
4. Politische Reaktionen 6
4.1 Bekämpfung der Pandemie 6
4.2 Maßnahmen im Gesundheitswesen 8
4.3 Bewältigung der Folgen der Pandemie und des Lockdowns 8
5. Was wir wissen und nicht wissen 9
6. Gesellschaftliche Kommunikationsprobleme 9
7. Versorgung und Gesundheitswesen 1
7.1 Stationär und ambulant 1
7.2 Gesundheitliche Folgen der Corona-Krise 1
7.3 Versicherungssystem 1
7.4 Pflege und öffentlicher Gesundheitsdienst (ÖGD) 1
8. Das politische Fazit 1
Literatur 1